Airbus Defence and Space

Spacelab: Europas Eintrittskarte ins All

Am 28. November 1983 flog Spacelab zum ersten Mal ins All. Es war der Einstieg Europas in die bemannte Raumfahrt und die Keimzelle für die Führungsrolle Airbus Defence and Spaces in der bemannten Raumfahrt in Europa: die Entwicklung, Produktion und die Missionen des Weltraumlabors Spacelab. Als die NASA 1973 den Auftrag an Europa vergab, ein Forschungslabor für Experimente in der Schwerelosigkeit zu bauen, konnte noch niemand ahnen, dass mit dieser Auftragsvergabe eine neue Ära der bemannten Raumfahrt für Europa begann.

Am 28. November 1983 flog Spacelab zum ersten Mal ins All. Es war der Einstieg Europas in die bemannte Raumfahrt und die Keimzelle für die Führungsrolle Airbus Defence and Spaces in der bemannten Raumfahrt in Europa: die Entwicklung, Produktion und die Missionen des Weltraumlabors Spacelab.

Als die NASA 1973 den Auftrag an Europa vergab, ein Forschungslabor für Experimente in der Schwerelosigkeit zu bauen, konnte noch niemand ahnen, dass mit dieser Auftragsvergabe eine neue Ära der bemannten Raumfahrt für Europa begann.

ColumbusBemannte Raumfahrt