Airbus Defence and Space

SPACECRAFT PROPULSION

Spacecraft Propulsion

Raketen - & Satelliten - Antriebe

Airbus Defence and Spaces Geschäftseinheit “Space Propulsion & Equipment" ist ein europäisches Kompetenzzentrum für Raumfahrtantriebe:

 

  • Antriebssysteme für Raketen-Oberstufen

  • Antriebssysteme für Satelliten und Raumfahrzeuge

  • Brennkammern für Großtriebwerke von Trägerraketen

  • Ventile für kryogene Raketen-Treibstoffe

  • Triebwerke, Tanks, Druckregler, Ventile für Raumfahrtantriebe


Seit über 50 Jahren entwickelt und produziert Airbus Defence and Space Antriebssysteme und Komponenten an den Standorten Ottobrunn, Lampoldshausen und Bremen.

 

In Ottobrunn werden Subsysteme und Komponenten für die europäische Trägerrakete Ariane hergestellt:

  • Kryogene Schubkammer HM7 für Ariane 5

  • Kryogene Schubkammer für Vulcain-1 und Vulcain-2 der Ariane 5

  • Oberstufentriebwerk AESTUS (lagerfähige Treibstoffe) für Ariane 5

  • Ventile für kryogene Antriebstechnik für Ariane 5


In Bremen produziert Airbus Defence and Space Treibstofftanks für Raumfahrzeuge, im Wesentlichen Oberflächenspannungs-Tanks von 100 bis 1500 Liter Volumen.  Bis heute wurden über 1000 Einheiten geliefert.


In Lampoldshausen produziert Airbus Defence and Space Antriebssysteme und Komponenten für Raumfahrzeuge, bisher für über 400 Satelliten.
Airbus Defence and Spaces Antriebssysteme steuern Europas Raumtransporter ATV und damit zeitweise auch die Internationale Raumstation ISS, sowie die In-Orbit-Validation Satelliten des Europäischen Navigationssystems.
Airbus Defence and Spaces Standort Lampoldshausen ist heute europäischer Marktführer für Satelliten-Antriebstechnik.

 

Weitere Informationen dazu unter: Airbus Defence and Space Propulsion (engl.)

RELATED PRODUCTS (SEE ALSO)