Airbus Defence and Space

2. Geburtstag von Columbus

Das europäische Wissenschaftslabor Columbus seit zwei Jahren erfolgreich im All.

Das europäische Wissenschaftslabor Columbus, entwickelt und gebaut von Airbus Defence and Space im Auftrag der Europäischen Weltraumorganisation ESA, arbeitet seit zwei Jahren erfolgreich im All. Als fester Bestandteil der Internationalen Raumstation sind in den vergangenen 24 Monaten rund 50 Experimente der unterschiedlichsten wissenschaftlichen Disziplinen im Bereich der Grundlagenforschung erfolgreich durchgeführt worden.

Columbus startete am 7. Februar 2008 mit dem Space Shuttle „Atlantis“ vom Kennedy Space Center in Florida zur ISS. Das Labor wurde offiziell am 11. Februar 2008 um 22:44 MEZ an die ISS angedockt.

Pressemitteilung …

ISSColumbus