Airbus Defence and Space

Luftgestützte Satelliten-Kommunikationssysteme

Yahsat beauftragt Airbus Defence and Space

Yahsat beauftragt Airbus Defence and Space mit Bereitstellung eines sicheren luftgestützten Satellitenkommunikationssystems

Der Vertrag umfasst Modems, Basisband-Ausrüstung, Verschlüsselungstechnik, Netzwerkmanagement und Bodensegment

Airbus Defence and Space wurde von der Star Satellite Communications Company, einer Tochtergesellschaft der Al Yah Satellite Communications Company (Yahsat), mit der Bereitstellung von luftgestützten Satellitenkommunikationssystemen beauftragt.

Airbus Defence and Space wird Yahsat zunächst mit Modems, Basisband-Ausrüstung, Verschlüsselungstechnik, Netzwerkmanagement und einem Bodensegment ausstatten, um dem wachsenden Bedarf an sicherer Hochgeschwindigkeitsdatenübertragung in der Region gerecht zu werden.

Rashed Al Ghafri, Geschäftsführer von YahService, erklärte: „Dank der Partnerschaft mit Airbus Defence and Space profitiert Yahsat von der Erfahrung und Zuverlässigkeit eines Branchenführers, der mit bewährt erfolgreichen Satellitenkommunikationsanwendungen und -technologien aufwarten kann. Mit diesem Übereinkommen können wir die Vereinigten Arabischen Emirate mit modernsten luftgestützten Satellitenkommunikationssystemen versorgen.“

Aidan Joy, Leiter des Geschäftsbereichs Satcom Systems & Solutions von Airbus Defence and Space, betonte: „Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Yahsat, in deren Rahmen wir unser Know-how und unsere hochmodernen Technologien zur Bereitstellung luftgestützter Satellitenkommunikationssysteme einsetzen können. Wir sind davon überzeugt, dass Yahsats Kunden aus der Luftfahrtbranche die Leistung, den Wert und die betrieblichen Vorteile unserer luftgestützten Systeme schätzen werden.“

KommunikationYahSatsichere Kommunikation