Airbus Defence and Space

Eine „Reise zum Mittelpunkt der Erde“

Swarm-Satelliten-Trio zur Erforschung des Erd-Magnetfeldes

Die Swarm-Mission wird Jules Vernes Reise zum Mittelpunkt der Erde indirekt nachvollziehen. Um neue Einblicke in die Zusammensetzung und die Prozesse im Erdinneren zu erhalten, braucht man heute weder zu graben noch zu bohren. Man muss vielmehr in eine Erdumlaufbahn fliegen.

Mit der Fertigstellung der ersten Flugeinheit des Swarm-Satelliten-Trios bei Airbus Defence and Space in Friedrichshafen hat die Mission der europäischen Weltraumorganisation ESA zur Erforschung des Erdmagnetfeldes einen entscheidenden Meilenstein erreicht. Aufgabe der Mission Swarm (engl. für Schwarm) ist es, das Erdmagnetfeld und seine Entwicklung mit einer bisher nicht erreichten Genauigkeit zu untersuchen. Die Erkenntnisse werden unser Verständnis des Erdinnern und des Klimas verbessern. Das Satellitentrio soll 2012 vom russischen Weltraumbahnhof Plesetsk ins All starten.

mehr ...

WissenschaftSwarm