Airbus Defence and Space

39. Erfolg in Folge für Ariane 5

Die von Airbus Defence and Space entwickelte und gebaute Ariane 5 ist von Kourou gestartet

Mit ihrer vierten Mission in 2010 hat eine Ariane 5 erfolgreich zwei Nutzlasten in den Weltraum befördert. Die europäische Trägerrakete brachte zwei Telekommunikationssatelliten in ihre Umlaufbahn: W3B für den europäischen Satellitenbetreiber Eutelsat und BSAT-3b für Lockheed Martin Commercial Space Systems/den japanischen Satellitenbetreiber Broadcasting Satellite System Corporation.

Als alleiniger Hauptauftragnehmer des Ariane 5-Systems liefert Airbus Defence and Space an Arianespace einen kompletten, getesteten Träger.

KommunikationAriane 5Zugang zum Weltraum