Airbus Defence and Space

Erforschung des Universums Alle Nachrichten

Aufnahmen vom Mars

Marsmond Phobos

Bei ihrer letzten von insgesamt acht Begegnungen mit dem Marsmond Phobos erfasste die hochauflösende, von Airbus Defence and Space gebaute Mars Express Stereokamera HRSC die Gesamtansicht des Marstrabanten in hoher Auflösung. Dabei flog die Sonde – von Airbus Defence and Space für die europäische Weltraumorganisation ESA gebaut – im Januar 2011 in nur 100 Kilometern Entfernung an Phobos vorbei und nahm die Südhemisphäre des unregelmäßig geformten Monds auf.

Mars Express erreichte den Roten Planeten im Dezember 2003 und führt seinen Auftrag derart erfolgreich aus, dass die aktuelle Mission und damit seine Betriebszeit bis mindestens Ende 2012 verlängert wurden.

MarsSolarsystemeMars Express