Airbus Defence and Space

Auslieferung von AirPatrol nach Kanada

AirPatrol liefert hochauflösende Bilder für Küstenüberwachung in Echtzeit

Airbus Defence and Spaces luftgestütztes Satellitenkommunikationsterminal der neuesten Generation, AirPatrol, begann im Rahmen des Küstenüberwachungsprojekts RIFL2E (Radar and Imaging for the Land/Littoral Environment; Radar- und Satellitenbilder für Land- und Küstenzonen) des kanadischen Verteidigungsministeriums (Department of National Defence, DND) mit Testflügen und hat nun die Flugerprobung in Kanada erfolgreich gemeistert.

Das von Airbus Defence and Space entwickelte System wurde für den Einsatz in einer stabilen, luftgestützten Umgebung qualifiziert und an Bord einer Convair CV-580 installiert. Von dort liefert AirPatrol nun dank herausragender Breitbandkapazitäten in Echtzeit hochaufgelöste Bilder für Kanadas Küstenüberwachung.

Mit dem RIFL2E-Projekt sollen Kanadas Gebietshoheit im Norden und seine Küsten besser geschützt werden. Kanadas Verteidigungsministerium wird mit dem AirPatrol-Terminal und den X-Band-Kapazitäten des von Airbus Defence and Space gefertigten Satelliten Skynet in der Lage sein, die Einsatzfähigkeit seiner luftgestützten Plattform für Aufgaben im Bereich Nachrichtendienst, Überwachung und Aufklärung (Intelligence, Surveillance and Reconaissance, ISR) zu beurteilen.

Aidan Joy, Leiter des Airbus Defence and Space-Services-Geschäftsbereichs Satcom Systems & Solutions, erklärte: „Dies ist ein bedeutender Meilenstein für unser Programm zur luftgestützten Satellitenkommunikation. Wir haben die Qualifikation für den Einsatz in der Luft erhalten, das System in ein Flugzeug integriert und konnten bei ersten Testflügen ausgezeichnete Ergebnisse erzielen. Das System erreichte eine Datenübertragungsrate von über 11 Mbit/s und war mithilfe des Funkempfängers in der Lage, den Satelliten genau zu verfolgen.“

AirPatrol wurde für Militär- und Staatskunden entwickelt, die Beyond-Line-of-Sight-Verbindungen zu ihren sicheren Netzwerken und hohe Datenübertragungsraten benötigen, um allen Einsatzkräften dieselben Informationen zur vorliegenden Situation zu liefern und die Missionseffizienz zu steigern. Das flexible, modular aufgebaute System kann in Flugzeuge, Hubschrauber sowie unbemannte Plattformen integriert werden.

 

 

Airpatrol

Link


Satcom Systems Products ( engl. Version)

militärische Kommunikationsichere Kommunikation