Airbus Defence and Space

Höhenforschungsrakete TEXUS 46 erfolgreich gestartet

22. November 2009: Die Höhenforschungsrakete TEXUS 46 startete um 12.15 Uhr bei klarem Himmel ohne Probleme vom nordschwedischen Raketenbahnhof Esrange (Kiruna). Unmittelbar nach der Landung konnten die Wissenschaftler mit der Auswertung der Daten beginnen. Das seit über 30 Jahren laufende Programm zur Untersuchung von Experimenten in der Schwerelosigkeit hat zum wiederholten Mal seine Effektivität und Effizienz unter Beweis gestellt.

Airbus Defence and Space ist von Anfang an der industrielle Hauptauftragnehmer für dieses Programm und verantwortlich für Vorbereitung und Durchführung der Missionen.

 

SondenWissenschaft