Airbus Defence and Space

Airbus Defence and Space: Ariane 5 absolviert 40. Start in Folge erfolgreich

Kourou, den 26. November 2010 – Der heutige Start der Ariane 5 vom Weltraumbahnhof Kourou in Französisch-Guayana ist erfolgreich verlaufen. Die Ariane 5 wird von Airbus Defence and Space entwickelt und gebaut.

 

Airbus Defence and Space-CEO François Auque bedankte sich bei den Teams von Airbus Defence and Space und seinen Industriepartnern: „Das ist der„40. erfolgreiche Start in Folge für Airbus Defence and Space seit 2003 und er stellt klar die herausragende Qualität der Ariane 5 ECA unter Beweis.“

 

Die Ariane 5 ECA hat zwei Telekommunikationssatelliten in ihre Umlaufbahnen abgesetzt, darunter den von Airbus Defence and Space für den Satellitenbetreiber Avanti Communications entwickelten Satelliten HYLAS 1. Der Satellit wird flächendeckend entlegene ländliche Gebiete in Europa mit Hochgeschwindigkeits-Breitbanddiensten versorgen.

 

Die nächste Trägerrakete ist bereits in Kourou angekommen. Es ist die dritte Rakete, die Airbus Defence and Space in weniger als drei Monaten an das für den Vertrieb und den Start der Ariane 5 zuständige Unternehmen Arianespace geliefert hat. Sie soll noch vor Jahresende an den Start gehen. Die Lieferung zuverlässiger, qualifizierter und getesteter Raketen ist für Airbus Defence and Space und seine Industriepartner eine kontinuierliche und große Herausforderung.

 

 

Über Airbus Defence and Space

Airbus Defence and Space, eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der AIRBUS Group, ist spezialisiert auf zivile und militärische Raumfahrtsysteme. Im Jahr 2009 erreichte Airbus Defence and Space einen Umsatz von 4,8 Milliarden € und beschäftigte rund 15.000 Mitarbeiter in Frankreich, Deutschland, Großbritannien, Spanien und den Niederlanden. Das Kerngeschäft gliedert sich in drei Bereiche: Airbus Defence and Space für Trägerraketen und Weltraum-Infrastrukturen, Airbus Defence and Space für Satelliten und Bodensegmente sowie Airbus Defence and Space für umfassende End-zu-End- und Mehrwert-Lösungen bei Sicherheits- und kommerzieller Satellitenkommunikation und Netzwerken, Equipment für Hochsicherheits-Satellitenkommunikation, maßgeschneiderte Produkte und Dienstleistungen für Geo-Informationen sowie weltweite Dienstleistungen für Navigation.

 

AIRBUS Group ist ein weltweit führendes Unternehmen der Luft- und Raumfahrt, im  Verteidigungsgeschäft und den dazugehörigen Dienstleistungen mit einem Umsatz von € 42,8 Mrd. im Jahr 2009 und über 119.000 Mitarbeitern. Zu AIRBUS Group gehören Airbus, Airbus Defence and Space, Cassidian und Eurocopter.

 

Medienkontakte: 

Ralph Heinrich (Airbus Defence and Space D)                                                        Tel.: +49 (0) 89 607 33971

Matthieu Duvelleroy (Airbus Defence and Space FR)                                              Tel.: +33 (0) 1 77 75 80 32

Daniel Mosely (Airbus Defence and Space GB)                                                      Tel.: +44 (0)1 438 77 8180

Francisco Lechón (Airbus Defence and Space SP)                                                 Tel.: +34 91 586 37 41

 

 

 

www.space-airbusds.com 

TelekommunikationAriane 5Hylas