Airbus Defence and Space

Airbus Defence and Space: Ariane 5 startete zum 48. Mal in Folge erfolgreich ins All

• Airbus Defence and Space ist Hauptauftragnehmer für die Trägerrakete Ariane 5
• 48. Ariane 5-Start in Folge ist neuer Weltrekord von kommerziellen Trägersystemen in Zuverlässigkeit

16. Mai 2012 – Die Ariane 5 startete zum 48. Mal in Folge erfolgreich vom Weltraumbahnhof Kourou in Französisch-Guyana und bestägt damit die außerordentliche Zuverlässigkeit des europäischen Trägersystems. Europas führendes Raumfahrt­unternehmen Airbus Defence and Space entwickelt und fertigt die Ariane 5

François Auque, CEO von Airbus Defence and Space, sagte: „Dieser 48. erfolgreiche Start in Folge verdanken wir dem großen Engagement von Airbus Defence and Space, das Konzept der Fehlerfreiheit konsequent umzusetzen. Auf diesen Weltrekord einer kommerziellen Trägerrakete dürfen wir wirklich stolz sein. Angesichts der von uns erwarteten nächsten Etappe in der Entwicklung der Ariane stärkt dieser Erfolg und die bislang gezeigte Zuverlässigkeit das europäischen Produktions­modell für die Konzeption und Fertigung der Ariane 5.“

Die erforderliche Nutzlastkapazität für diesen 206. Flug der Trägerrakete in den geostationären Orbit betrug 8.300 kg: 7.500 kg für die beiden Satelliten und 800 kg für Doppelstartstruktur SYLDA von Airbus Defence and Space.

 

Über Airbus Defence and Space

Airbus Defence and Space ist das führende europäische Unternehmen für Weltraumsystem und Technik und die Nummer drei weltweit. Im Jahr 2011 erreichte Airbus Defence and Space einen Umsatz von knapp 5 Milliarden Euro und beschäftigte weltweit 18.000 Mitarbeiter. Das Unternehmen hat seine Hauptstandorten in Frankreich, Deutschland, Großbritannien, Spanien und den Niederlanden.

Als einziges Unternehmen in Europa deckt Airbus Defence and Space die gesamte Palette von zivilen und militärischen Raumfahrtsystemen und Dienstleistungen ab.

Das Kerngeschäft gliedert sich in drei Bereiche. Airbus Defence and Space für Trägerraketen und Weltraum-Infrastrukturen, Airbus Defence and Space für Satelliten und Bodensegmente sowie Airbus Defence and Space für umfassende stationäre und mobile End-to-End-Lösungen für bei Sicherheits- und kommerzieller Satellitenkommunikation und Netzwerken, Equipment und Systeme für Hochsicherheits- und kommerzielle Satellitenkommunikation sowie maßgeschneiderte weltweite Produkte und Dienstleistungen für Geo-Informationen.

Airbus Defence and Space ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der AIRBUS Group, ein weltweit führendes Unternehmen des Luft- und Raumfahrt, im Verteidigungsgeschäft und den dazugehörigen Dienstleistungen mit einem Umsatz von € 49,1Mrd. im Jahr 2011 und mehr als 133.000 Mitarbeitern. Zu AIRBUS Group gehören die Divisionen Airbus, Airbus Defence and Space Cassidian und Eurocopter.

 

Medienkontakte:

Ralph Heinrich (Airbus Defence and Space D)                                         Tel.: +49 (0) 89 607 33971

Gregory Gavroy (Airbus Defence and Space FR)                                      Tel.: +33 (0) 1 77 75 80 32

Jeremy Close (Airbus Defence and Space UK)                                        Tel.: +44 (0)1 438 77 3872

Francisco Lechón (Airbus Defence and Space SP)                                    Tel.: +34 91 586 37 41

Ariane 5