Airbus Defence and Space

Dreifach-Erfolg für Airbus Defence and Space: 47. Flug der Ariane 5 gelungen und zwei Satelliten im Orbit

Kourou, 1. October 2009 – Die Trägerrakete Ariane 5, entwickelt und hergestellt von Airbus Defence and Space, hat vom Weltraumbahnhof in Kourou (Französisch-Guayana) um 18:59 Uhr Ortszeit (21:59 Uhr MEZ) ihren 33. Flug in Folge erfolgreich absolviert und die Satelliten COMSATBw-1 und Amazonas 2 im Orbit ausgesetzt.

 

Airbus Defence and Space-CEO François Auque sprach den Teams in Französisch-Guayana, Deutschland, Frankreich, Spanien und Großbritannien seine Glückwünsche aus und dankte ihnen „für den erneuten Starterfolg, der das ausgezeichnete Konzept des Trägersystems Ariane 5 ECA erneut bestätigt“.

 
Ferner erklärte Auque: „Dieser Flug veranschaulicht, wie sich die breit gefächerten Kompetenzfelder unserer Geschäftsbereiche ideal ergänzen: Airbus Defence and Space hat die Trägerrakete Ariane 5 produziert und pünktlich an Arianespace ausgeliefert. Airbus Defence and Space ist zuständig für die In-Orbit-Delivery von Deutschlands erstem militärischem Kommunikationssatelliten an die Bundeswehr und eines weiteren Rundfunksatelliten an den spanischen Betreiber Hispasat. Airbus Defence and Space schließlich wird über seine Tochter MilSat Services ab 2010, sobald nach COMSATBw-1 auch COMSATBw-2 als zweiter der beiden Kommunikationssatelliten im deutschen Satellitenkommunikationsprogramm SATCOMBw seinen Dienst im Orbit antritt, mindestens zehn Jahre lang den Betrieb für die Bundeswehr übernehmen. Damit war dieser Start für Airbus Defence and Space ein Ereignis von großer Bedeutung.“

 

Über Airbus Defence and Space

Airbus Defence and Space, eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der AIRBUS Group, ist spezialisiert auf zivile und militärische Raumfahrtsysteme. Im Jahr 2008 erreichte  Airbus Defence and Space einen Umsatz von 4,3 Milliarden € und beschäftigte rund 15.000 Mitarbeiter in Frankreich, Deutschland, Großbritannien, Spanien und den Niederlanden. Das Kerngeschäft gliedert sich in drei Bereiche: Airbus Defence and Space Transportation für Trägerraketen und Weltraum-Infrastrukturen, Airbus Defence and Space Satellites für Satelliten und Bodensegmente sowie Airbus Defence and Space für die Entwicklung und Lieferung satellitenbasierter Dienstleistungen.

 

AIRBUS Group ist ein global führender Anbieter in der Luft- und Raumfahrt, im Verteidigungsgeschäft und den dazugehörigen Dienstleistungen. Im Jahr 2008 lag der Umsatz bei rund 43,3 Milliarden €, die Zahl der Mitarbeiter bei mehr als 118.000.

 

Medienkontakte: 

Ralph Heinrich (Airbus Defence and Space D)                                                        Tel.: +49 (0) 89 607 33971

Matthieu Duvelleroy (Airbus Defence and Space FR)                                              Tel.: +33 (0) 1 77 75 80 32

Daniel Mosely (Airbus Defence and Space GB)                                                      Tel.: +44 (0)1 438 77 8180

Francisco Lechón (Airbus Defence and Space SP)                                                 Tel.: +34 91 586 37 41

 

www.space-airbusds.com

Airbus Defence and SpaceAmazonas-2SatComBw