Airbus Defence and Space

Bemannte Raumfahrt Alle Programme

DMS-R

Datenmanagement-System für die ISS

Neben dem Weltraumlabor Columbus einschließlich aller Systeme und Anlagen zur Energieversorgung, Kommunikation und den Schnittstellen zu anderen Stationsteilen liefert Airbus Defence and Space zusätzlich die für den Betrieb der gesamten Station erforderlichen Technologien. Dazu zählt unter anderem das seit Juni 2000 im russischen Servicemodul Zwezda erfolgreich eingesetzte und fehlerfrei arbeitende Datenmanagement-System DMS-R. DMS-R ist ein aus Bordcomputern, Avionik und Software bestehendes System, das die vollständige Kontrolle sowie das Missions- und Fehlermanagement für das gesamte russische Segment der ISS übernimmt.

DMS-R: Datenmanagement-System für die ISS

 

DMS-R sichert zudem als hoch entwickelter und extrem fehlertoleranter Bordrechner die Lageregelung der Station. Darüber hinaus gewährleistet es die schnelle und störungsfreie Kommunikation zwischen den `Außenposten´ im All und den Bodenstationen in Europa, Russland und den USA.

 

Internationale WeltraumstationISSTechnologieUmlaufbahnsystem



SIEHE AUCH

ALLE ERGEBNISSE