Airbus Defence and Space

Raumfahrt im Alltag Alle Programme

Rocsat-2

Fernerkundung für die taiwanesische Weltraumagentur

Rocsat-2 ist der zweite hochauflösende Erdbeobachtungssatellit für die taiwanesische Raumfahrtagentur (NSPO). Seine Mission ist die regionale Fernerkundung und Datenerhebung für die Auswertung von Naturkatastrophen, Anwendungen in der Landnutzung, Stadtplanung, Umweltüberwachung und im Meeresschutz. Die Nutzlast beinhaltet zusätzlich ein Instrument zur Nordlichtbeobachtung. Rocsat-2 wurde am 20. Mai 2004 gestartet.

Als Hauptauftragnehmer für das Space Segment des Rocsat-2 lieferte Airbus Defence and Space die Plattform (die erste Anwendung des Leostar Busses) und das erste Fernerkundungsinstrument (RSI) aus 100 % Siliziumkarbid. Rocsat-2 war der erste Exportvertrag von Airbus Defence and Space auf dem kommerziellen Markt der Erdbeobachtungssatelliten.

ErdbeobachtungFernerkundungSatellitenUmweltRocsat-2



SIEHE AUCH

ALLE ERGEBNISSE